FAQ:
CGI/SSI. Probleme.

Warum läuft keines meiner Scripte? Ich bekomme immer einen "internal server error..."

  • Rechte richtig gesetzt? Das cgi-bin-Verzeichnis, alle Unterverzeichnisse davon sowie alle Scripte selbst müssen die Rechte 755 haben (777 funktioniert bei uns NICHT!). Die Rechte einer Datei können Sie mit jedem üblichen FTP-Client ändern (oft heißt diese Option chmod).
  • Achten Sie darauf, dass die Scripte beim FTP-Upload im ASCII-Modus übertragen wurden, nicht im Binär-Modus.



Warum werden meine SSI-Tags nicht verarbeitet?

Alle Dateien, die mit Server Side Includes arbeiten, müssen die Endung .shtml haben. Dann werden alle SSI-Tags geparst.


Mein Script läuft nicht. Wie komme ich an das error-log?

Fügen Sie einfach folgende Zeilen am Anfang Ihres Scriptes ein, um die Fehlerausgabe zum Browser umzulenken:

BEGIN {
    $| = 1;
    open (STDERR, ">&STDOUT");
    print qq~Content-type: text/html\n\n~;
}

Sie sollten diese Zeilen nach der Entwicklungsphase aus Sicherheitsgründen allerdings auskommentieren.


© bytecamp GmbH | Impressum | AGB | Datenschutzerklärung